Schöpfe das Flex-Potential deiner Anlage (endlich) voll aus!

Kaum eine Biogasanlage nutzt ihr Flexibilitätspotential voll aus. Unflexible Vermarkter, schlechte Teilungsverhältnisse und nicht optimale Restriktionen sorgen regelmäßig dafür, dass Biogasanlagen bares Geld liegen lassen. Unter anderem führt dies dazu, dass die Rolle von Biogas im zukünftigen Energiesystem konsequent unterschätzt wird.

Das wollen wir ändern! Der Energethik-Service sorgt ab sofort dafür, dass

  • Sie Ihren flexiblen Strom optimal vermarkten
  • Mehr Erlöse generiert werden
  • Sie mehr von den höheren Erlösen haben
  • Aufgezeigt wird, WIE zusätzliche FLEX-Potentiale gehoben werden können
  • regenerative Speicherkraftwerke insgesamt mehr Wertschätzung erfahren

Der erste große Schritt in diese Richtung ist die Energethik Direktvermarkter-Ausschreibung 2022. Diese läuft wie folgt ab:

  1. Im Rahmen der Ausschreibung wird der Energethik-Service den IST-Zustand Ihrer Anlage systematisch in einem Anlagensteckbrief zusammenfassen
  2. Auf Basis der Steckbriefe erstellen alle teilnehmenden Direktvermarkter individuelle Angebote für jede teilnehmende Anlage
  3. Die Energethik wertet die Angebote aus und erstellt einen detaillierten Angebots- vergleich
  4. Sie entscheiden sich für das beste Angebot
  5. Die Energethik kümmert sich zusammen mit den Vermarktern um einen reibungslosen Ablauf des Vermarkterwechsels
  6. Sie profitieren von einem entspannten Anlagenbetrieb bei gleichzeitig höheren Erlösen

Sie wollen dabei sein? Fordern Sie bis zum 20. Juli Ihr individuelles Angebot für die Teilnahme bei Stefan Wege an: s.wege@energethik-ingenieure.de

Hier gibt es alle Informationen zusammengefasst in einem PDF.